Personalwesen ist Ihnen eine Herzensangelegenheit. Sie lieben Umgang, Kommunikation und Auseinandersetzung mit Menschen. Mit Empathie und Führungsstärke balancieren Sie die Interessen von MitarbeiterInnen und Unternehmensführung. Dank Ihrer Mitwirkung transportiert moebelplus sein positives Image und seine Attraktivität als Arbeitgeber nach außen und sichert seine Wachstumsstrategie durch optimale Personalrekrutierung und -führung.
Im Zusammenhang mit einer Umstrukturierung in der Unternehmensleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den/die PersonalleiterIn.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung des Bereiches Human Resources
  • Ansprechpartner der Geschäftsführung und der Bereichsleiter zu allen personalrelevanten Themen und Strategien
  • Ansprechpartner der MitarbeiterInnen zu den Themen: Arbeitsvertrag, Entgeltabrechnung, Zeiterfassung, betriebliche Altersversorgung, Betriebsvereinbarungen, etc.
  • Übernahme einer Führungsrolle und Vertrauensposition im Unternehmen in sehr enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Verantwortung für den gesamten Personalzyklus von Rekrutierung bis Austritt und Rente
  • Personalrekrutierung entsprechend der Personalplanung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Bereichsleitern
  • Abwicklung aller mit der Rekrutierung anfallender Tätigkeiten wie z. B. Entwerfen von Stellenanzeigen, Festlegung der geeigneten Medien, Führen von Vorstellungsgesprächen, Erstellen von Anstellungsverträgen
  • Überwachung und Einleitung der turnusmäßigen arbeitsmedizinischen Untersuchungen
  • Führung und Beurteilung der direkt unterstellten MitarbeiterInnen, Durchführung von regelmäßigen Mitarbeitergesprächen
  • Fachliche Mitverantwortung bei Anpassung und Umsetzung aller gesetzlichen Änderungen (Arbeitsverträge, Arbeitsrecht)
  • Weiterentwicklung und Optimierung der HR-Prozesse
  • Organisatorische Personalangelegenheiten, z. B. Planung von Betriebsveranstaltungen, Bestellung von Mitarbeiterbekleidung, Umfragen u. ä.

 

Optional und bei entsprechender Qualifikation, können folgende weitere Aufgaben in das Profil integriert werden:

  • Erledigung der gesamten Entgeltabrechnung über das Abrechnungssystem Datev, einschließlich vorbereitender Maßnahmen
  • Vertretung gegenüber den Sozialversicherungsträgern und des Finanzamtes, inklusive der Betreuung von Betriebsprüfungen
  • Erstellung von Auswertungen, Statistiken, Arbeits- und Verdienstbescheinigungen

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Personalwesen oder eine Ausbildung als Personalfachkaufmann /-frau
  • Fundierte Kenntnisse im vorgenannten Aufgabenbereich
  • Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, wünschenswert auch im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Hohe Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit, Sorgfalt und eine präzise Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich
  • Empathie, Loyalität und konstruktive Kommunikation auf allen Ebenen intern und extern
  • Ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit im und außerhalb des Unternehmens
  • Gute EDV – Anwenderkenntnisse, vorrangig MS-Office-Anwendungen